Gesund rund um die Uhr!

Kaffee – Gesundes Gut oder doch schädlich?

Kaffeemaschinen Reparatur

Kaffee ist das Volksgetränk Nummer eins. Doch immer wieder wird die Frage aufgeworfen, ob das schwarze Gut eine gesunde Wirkung auf den Organismus hat, doch eher als schädlich zu bezeichnen ist? Hierzu gibt es unzählige Studien, doch was davon ist wahr und was nicht? Was hat die Kaffeemaschine damit zu tun und wieso kann ein Defekt so problematisch sein?

Gesund oder ungesund – Die Wirkung

Ein Kaffeegetränk ist im Grunde ein Genussmittel, denn genau wie Nikotin kann auch hier eine Abhängigkeit entstehen – wenngleich diese aber nur sehr gering ausfällt und leicht zu überwinden ist. Doch gibt es noch weitere negative Auswirkungen, die es zu beachten gilt?

Kaum, denn Kaffee sorgt zwar für einen starken Harntrieb, sodass der häufige Gang zur Toilette erforderlich ist, doch hat dies sogar positive Auswirkungen, denn hierdurch wird die Aktivität der Nieren angeregt. Dies beugt Erkrankungen dieser Organe vor, sodass hier von einem wohltuenden Effekt gesprochen werden kann. Erst kürzlich entdeckte zudem eine Studie, dass verschiedene Kaffeesorten vorbeugend gegen bestimmte Krebsarten wirken kann. Dies soll nun noch im Langzeitversuch nachgewiesen werden.

Es wird ihm viel Nachgesagt

Kaffee

Dennoch werden Kaffeebohnen eindeutig negative Auswirkungen nachgesagt. So soll er schlecht für das Herz sein, die Leber belasten und zu Magenproblemen führen. Doch stimmt dies tatsächlich.

Im Grunde ist es der reine Bohnenkaffee der Verantwortliche für diese Gerüchte. Seine Inhaltsstoffe können tatsächlich den Magen belasten, denn die Bitterstoffe sind unbekömmlich und sollten nicht getrunken werden. Es kommt also allein darauf an wie das Getränk zubereitet wird. Die türkische Version ist dabei ein guter Wachmacher, sollte aber nicht in Massen konsumiert werden. Hier ist die Kaffeemaschine oder eher der Kaffeevollautomat schon die bessere Wahl, denn bei ihm wird ein Großteil dieser Stoffe gefiltert, sodass der Magen nicht angegriffen wird. Zudem ist weniger Koffein enthalten, was dann auch nicht zu stark den Blutdruck erhöht.

Doch was ist, wenn die Kaffeemaschine einmal versagt. Sich dann nur noch auf die türkische Aufguss-Variante zu verlassen ist nicht wirklich das Ziel der Dinge. Daher sollte für Abhilfe gesorgt werden.

 

Nicht kaufen, eine Reparatur kann hilfreich sein

Wenn Kaffeemaschinen oder Kaffeevollautomaten einmal versagen, dann muss nicht gleich ein neues Modell bezogen werden. Viel mehr kann die Reparatur die geeignete Wahl sein, denn durch diese kann eine Menge Geld gespart werden. Oftmals sind die Fehler, die zu einem Versagen führen nur sehr gering, sodass hier eine erfolgreiche Instandsetzung durchgeführt werden kann.

Ein professioneller Reparaturservice benötigt nur wenig Zeit, um eine genaue Fehlerdiagnose zu stellen und somit das Problem einzugrenzen. Selbst bei Kaffeeautomaten, die recht kompliziert aufgebaut sind, lassen sich so Erfolge erzielen. Gut ausgebildetes Personal sorgt zudem dafür, dass auf jede Frage eine Antwort gegeben werden kann, ohne dass mit sich mit Warteschleifen des Herstellers über die Servicenummer herumschlagen muss.

Kaffeemaschinen in neuem Glanz

Wer seine Maschine liebt, der möchte sie nicht einfach in den Müll geben, sondern lieber in fachkundige Hände, die jeden Fehler beseitigen können. Ein Reparaturservice ist dabei immer die erste Wahl, denn er ist meist schnell vor Ort, kann zeitlich flexibel reagieren und liefert in kurzer Zeit eine Lösung. Daher sollte man sich nicht mit den anonymen Stimmen im Kundenservice herumschlagen, sondern lieber gleich zu Menschen gehen, die einem wirklich helfen können.

Auch die Kosten sind überschaubar und halten sich, im Vergleich zu einem Neukauf sehr in Grenzen, sodass auch eine Instandsetzung auch in diesem Punkt nur empfohlen werden kann. Zudem schont ein solches Vorgehen sehr die Umwelt, denn man verhindert, dass einfach neuer Elektroschrott in die Welt gebracht wird. Dies allein ist schon Grund genug, sich an einen kompetenten Service für Reparaturen zu wenden.

Ein Reparaturservice bietet nicht nur das Reparieren an, sondern auch die Wartung von Kaffeemaschinen von Herstellern wie Saeco, Jura oder Delonghi.